PETER FRISCH

"Erinnerungstor 2010"

Frisch
Eichenholz gebrannt, 333 cm x 666 cm

Stelen-Tor als Zeichen der Erinnerung,
als Symbol für Zukunft und Vergangenheit.
Vorwärtsgehen - Zurückblicken...
Figuren balancierend auf der Querstrebe des Tores.

Kontakt über den Verein

VITA
1958 geboren in Waldshut, Ausbildung zum Holzbildhauer, Meisterschule
seit 1985 regelmäßige Ausstellungen und Symposien im In und Ausland.
lebt und arbeitet in München.